Klaus   Lockemann


Mit Sachverstand und Siegel
         

Herzlich willkommen!

Als öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für Finanzierungen, Finanzplanung bin ich nicht nur als Gutachter tätig, sondern auch als Berater, Schlichter und Mediator.

Themenbeispiele für meine Tätigkeit als Gutachter, Berater oder Schlichter sind:

   Darlehen / Kredite – Zinsberechnungen – Vorfälligkeitsentschädigungen – Bankberechnungen – Finanzierungen – Finanzplanungen – Kreditgeschäfte – Finanz-/Vermögensberatungen – Firmenkreditgeschäfte – Bankkalkulationen – Zinsschaden – Förderprogramme / Fördermittel – Rating – Schadensermittlung – Beratungsleistungen von Finanz-, Unternehmens- oder Bankberatern – Finanzdienstleistungen – mündelsichere Anlagen – wirtschaftliche Vermögensverwaltung – Finanzkommunikation – Widerruf bei Kredit-/Darlehensverträge  u.v.m.


In Deutschland bin ich der einzige öffentlich bestellte und vereidigter Sachverständiger für Finanzierungen, Finanzplanung! (Stand: Januar 2017 - vgl. www.svv.ihk.de). 


Die Bezeichnung ‚öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger‘ (Abkürzung: ö.b.u.v. SV) ist gem. § 36 der Gewerbeordnung gesetzlich geschützt. Nur die ö.b.u.v. SV sind berechtigt auch das entsprechende Siegel zu führen. Ein „IHK-Sachverständiger“ ist ein von einer Industrie- und Handelskammer auf einem oder mehreren Gebieten der Wirtschaft öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger.


Eine über 15-jährigen Erfahrung als IHK-Sachverständiger für Finanzierungen, Finanzplanung bietet Ihnen Gewähr für geprüfte Sachkunde und Vertrauenswürdigkeit.